FATMOOSE Autumn Sale! Jetzt bestellen und bis zu 25% sparen - bis einschließlich 09.10.2022!

SimpleRoot Bodenanker 22er Set

 

Artikelnummer:
640206
  • Für Spielturm und Schaukel (sehr stabil)
  • In verschiedenen Sets erhältlich
€ 269,95 € 228,95
€ 10,41 pro Stück
Inkl. 20% MwSt.

Lieferzeit: ca. 3 - 7 Arbeitstage

Kostenloser Versand

SimpleRoot Bodenanker 22er Set

Mit dem FATMOOSE SimpleRoot Bodenanker musst du dir nie wieder Gedanken um die Stabilität des Spielturms machen. Dieser Bodenanker mit gespreiztem Ende wird einbetoniert und stabilisiert den Pfosten in alle Richtungen. Dieser Bodenanker bringt einfach alles mit für einen stabilen Spielturm: Fix… und fertig!

Produkt: Bodenanker SimpleRoot zum Einbetonieren mit gespreiztem Ende
Material: Feuerverzinkter Stahl
Abmessung: 40x3x0,4 cm
Produktgewicht: 9,9 kg
Montagematerial: Inkl. 44 Sechskant-Holzschrauben (Ø7x65 mm), 44 Unterlegscheiben, 44 Abdeckkappen
Wetterfest: Für die dauerhafte Nutzung im Freien
Hinweis: Geeignet für Standpfosten sowie Leiterbalken

Achtung
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet
Nur für den Hausgebrauch, Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
Die angegebenen Maße und Farben können geringfügig abweichen

FATMOOSE's Anker

FATMOOSE's Empfehlung
Anker-Name SolidRoot SimpleRoot
Geeignete Pfosten ≤ 9x9 cm ≤ 9x9 cm
Geeignet für alle Bodenbeschaffenheiten    
Stabilität
 
 
Montage an der Innenseite möglich**    
Unkomplizierte und schnelle Montage    

Montage-Tipp

  1. Montiere das Spielgerät und stelle es an die endgültige Stelle. Achte dabei auf die Sicherheitsabstände gemäß der Montageanleitung.
  2. Markiere alle Pfosten und versetze das Spielgerät, so dass alle Löcher auf frostsichere Tiefe gegraben werden können. Lochgröße ca. Ø30x70 cm.
  3. Stelle das Spielgerät wieder an die endgültigen Stelle und montiere alle Anker, wenn möglich an der nicht sichtbaren Seite.
  4. Unterstütze die Anker mit Steinen oder das Spielgerät mit Holzkeilen, bis es waagerecht steht.
  5. Gieße Fertigbeton bis ca. 10 cm unter der Oberfläche ein. Fülle das restliche Loch mit Mutterboden auf, sobald der Beton trocken ist.